Katalog
Wissenschaftliches Forschungsinstitut für Technologien, Kontrolle und Diagnostik des Schienenverkehrs

Anlage für Bestimmung der Fahrbetriebsmittelauswuchtung

Anlage für Bestimmung der Fahrbetriebsmittelauswuchtung
Anlage für Bestimmung der Fahrbetriebsmittelauswuchtung
Anlage für Bestimmung der Fahrbetriebsmittelauswuchtung
Anlage für Bestimmung der Fahrbetriebsmittelauswuchtung
Artikel: 55DК.443135.007
Kurzbeschreibung

Anlage für Bestimmung der Fahrbetriebsmittelauswuchtung ist für Messung von Triebfahrzeugradsatzdruck und für Vibro-Diagnostik bei Wartung und Reparatur im Depot und an Lokomotivausbesserungswerken ausgelegt.

ZWECK UND ANWENDUNGSBEREICH

Anlage für Bestimmung der Fahrbetriebsmittelauswuchtung ist für Messung von Triebfahrzeugradsatzdruck und für Vibro-Diagnostik bei Wartung und Reparatur im Depot und an Lokomotivausbesserungswerken ausgelegt.

FUNKTIONALITÄT

  • Aufstellung der hydraulischen Heber auf Fundamentplatten.
  • Möglichkeit einer manuellen Positionierung der Hebezeuge in Längs-und Querrichtungen.
  • Stoßfreies Anheben und Absenken der Lokomotive mit langzeitiger Radsatzsicherung im angehobenen Zustand.
  • Bestimmung der Fahrbetriebsmittelauswuchtung.
  • Radsatzauswiegen für Vibro-Diagnostik.

TECHNISCHE DATEN
Bezeichnung Wert
Versorgungsnetzspannung, V 220
Versorgungsnetzfrequenz, Hz 50
Aufnahmeleistung, kW 5
Gewicht, kg
Hebezeug 80
Hebezeuganschlusspanel 50
Platte 45
Platte (stumpf) 42
Abmessungen, mm
Hebezeug 340 х 250 х 655
Hebezeuganschlusspanel 706 х 239 х 484
Haben Sie kürzlich angesehen