Katalog
Wissenschaftliches Forschungsinstitut für Technologien, Kontrolle und Diagnostik des Schienenverkehrs

Ultraschallanlage für Waschen und Durchtränkung der Triebmotorgerippe ohne Polwicklungsabbau

Ultraschallanlage für Waschen und Durchtränkung der Triebmotorgerippe ohne Polwicklungsabbau
Ultraschallanlage für Waschen und Durchtränkung der Triebmotorgerippe ohne Polwicklungsabbau
Artikel: 55DК.318550.063
Kurzbeschreibung

Diese Anlage ist für Waschen und Durchtränkung der Triebmotorgerippe ohne Polwicklungsabbau im Tränkmittel mit Ultraschallverwendung sowie für Rückgewinnung und Vorbereitung des Tränkmittels ausgelegt.

ZWECK UND ANWENDUNGSBEREICH

Diese Anlage ist für Waschen und Durchtränkung der Triebmotorgerippe ohne Polwicklungsabbau im Tränkmittel mit Ultraschallverwendung sowie für Rückgewinnung und Vorbereitung des Tränkmittels ausgelegt.

FUNKTIONALITÄT

  • Reinigung und Durchtränkung der Hohlräume und Oberflächen mit schwer zugänglichen Hohlräumen und Kanälen, die mit herkömmlichen Methoden unmöglich zu reinigen sind.
  • Rückgewinnung und Vorbereitung der Tränklacken, Compounds, Wasch- und Tränklösungen.
  • Aufwandssenkung durch Ausschließung aus dem existierenden Arbeitsvorgang der Haupt- und Hilfsschritte, die mit Gerippendemontage, Umwickeln der Isolation von abgebauten Polspulen, Montage der Polspulen nach Durchtränkung auf Gerippe und Justieren des Gerippenmagnetsystem verbunden sind.
  • Automatisierte Kontrolle des Arbeitsvorganges ermöglicht Erstellung und Führung eines elektronischen Kennblattes mit Aufzeichnung der Hauptparameter der Durchtränkung.
TECHNISCHE DATEN
Bezeichnung Wert
Betriebsfrequenz, kHz 16,6 - 23,6
Versorgungsnetzspannung, V 380
Aufnahmeleistung, kW 4
Anlagengewicht, kg
Tank für Wasch- und Tränkmittel 2560
bedienerarbeitsplatz 50
leistungsschrank 150
Abmessungen, mm
Tank für Wasch- und Tränkmittel 2800 х 1900 х 1600
bedienerarbeitsplatz 950 х 610 х 1200
leistungsschrank 850 х 500 х 1750